KFZ-Händler sehen Mail als Geschäftsoption
Online-Demo anfordern

KFZ-Händler sehen Mail als Geschäftsoption

von Michael Terschüren am 20.03.2013

Zum Jahreswechsel 2012 führte die BMW-Zentrale über ihr Preissystem verbindliche Vorgaben zur Bearbeitung von Kundenanfragen per E-Mail ein.

Im aktuellen Interview äußert sich der Geschäftsführer der Kohl automobile GmbH, Arnd Woitschik, zu seinen Erwartungen an ein E-Mail Response Management System und die gesammelten Erfahrungen mit inexso ERM.

 

Das gesamte Interview finden Sie hier...

 

Quelle: KFZ-WiGe Marktplatz, Mitteilungsblatt im Verband deutscher BMW Vertragshändler e.V. , Ausgabe Winter 2012/2013

 



« zurück zur Übersicht